Japan: Wirtschaftsforum am 17.01.2018 in München

Unternehmen an High-Tech-Standorten wie Japan und Deutschland sind immer öfter auf der Suche nach internationalen Partnern, um sich im globalen Wettbewerb zu behaupten. Welche Möglichkeiten der deutsch-japanischen Zusammenarbeit sich dabei ergeben, beleuchtet das von der JETRO (Japan External Trade Organization) gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, dem Deutsch-Japanischen Wirtschaftskreis DJW, dem Japanischen Generalkonsulat München und der Stadt München organisierte „Wirtschaftsforum Japan“ am 17.01.2018 an den Beispielen Automobilindustrie, Maschinenbau und Industrie 4.0.

Das Wirtschaftsforum soll neben aktuellen Entwicklungen vor allem praktische Hinweise für die Geschäftstätigkeit in Japan bzw. Deutschland geben. Dazu werden spannende Erfahrungsberichte der Unternehmen Fujitsu, Beckhoff Automation, EJOT und iwis motorsysteme erwartet. Beim abschließenden Networking stellen sich darüber hinaus einige japanische Präfekturen und Regionen an Infotischen vor.

Die Teilnahme ist kostenlos, aber anmeldepflichtig. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Programm unter folgendem Link.

Datum und Zeit: 17.01.2018, 13:30 - 18:30 Uhr
Ort: Holiday Inn Munich City Centre
Hochstr. 3, 81669 München
Sprache: Deutsch / Japanisch (mit Simultanübersetzung)
Anmeldung über: Petra Rehling, JETRO Düsseldorf, E-Mail: petra_rehling@jetro.go.jp

Ansprechpartner