Außenwirtschaft aktuell - für die oberfränkische Wirtschaft
Januar 2018
 
LINK ZUR GESAMTAUSGABE
 
 
 
Inhalt
Veranstaltungen
 
Zoll- & Außenwirtschaftsrecht
 
Europäische Union
 
Länder & Märkte
 
 
Veranstaltungen
 
laufend: Seminare Außenwirtschaft Zum Artikel
Von A wie Ausfuhr bis Z wie Zoll. Überblick über unsere Seminare.
 
 
 
18.01.: WeChat - die innovative Wunderapp aus China, Nürnberg Zum Artikel
Workshop des Chinaforums Bayern am 18. Januar 2018, von 18:00 bis 20:00 Uhr in der IHK Nürnberg für Mittelfranken, Ulmenstr. 52, 90443 Nürnberg, 55 Euro pro Person, Anmeldung über die Homepage des Chinaforums Bayern
 
 
 
23.+30.01.2018: Webinar | So bauen Sie internationale Kontakte mit dem Businessnetzwerk LinkedIn auf Zum Artikel
Webinar 1: Dienstag, 23. Januar 2018, 11:00 Uhr - Persönliches Profil: Personal Branding auf LinkedIn für Unternehmer
Webinar 2: Dienstag, 30. Januar 2018, 11:00 Uhr - Unternehmensseiten auf LinkedIn für Unternehmen
 
 
 
20.02.2018: Neues im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht Zum Artikel
Neues im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht 2018
Referent: Dr. Ulrich Möllenhoff
 
 
 
11.04.: Italien – Businesschancen im Land des dolce vita, Inhouse-Beratungen Zum Artikel
Italien – Businesschancen im Land des dolce vita
Inhouse-Beratungen am 11.04.2018
 
 
 
17.04.: Save the Date - Businesschancen in Indien Zum Artikel
Beratungs- und Informationsveranstaltung rund um Ihr Business in und mit Indien: Interkulturelles Training, Export, Import, Zoll, Verträge, Finanzierung und Absicherung
 
 
 
18.04.: Marktberatung Vietnam Zum Artikel
Als Referenten haben wir Björn Koslowski von der AHK Vietnam eingeladen. Herr Koslowski wird Sie persönlich und individuell beraten.
 
 
 
Zoll- & Außenwirtschaftsrecht
 
Bezeichnung des Ursprungslandes in CETA-Ursprungserklärungen Zum Artikel
Die Europäische Kommission hat nunmehr mitgeteilt, dass die Angabe des Ursprungslandes verbindlich nach der Vorgabe der Fußnote 3 in Anhang 2 zum Ursprungsprotokoll vorzunehmen ist.
 
 
 
EU-Embargo gegen Venezuela Zum Artikel
Die EU hat angesichts der politischen Lage in Venezuela sowie der dortigen Menschenrechtsverletzungen Sanktionen gegen dieses Land verhängt.
 
 
 
Exportkontrolle: Allgemeine Genehmigung Nr. 30 zu nicht sensitiven Iran-Geschäften in Kraft getreten Zum Artikel
Am 11. Dezember 2017 trat die neue Allgemeine Genehmigung Nr. 30 zu nicht sensitiven Iran-Geschäften durch Bekanntgabe im Bundesanzeiger in Kraft. Allerdings wird die Allgemeine Genehmigung Nr. 30 bis zum 31. März 2018 befristet.
 
 
 
Reform der Handelsschutzinstrumente: Einigung der Europäischen Union Zum Artikel
Am 05.12.2017 haben sich die EU-Kommission, das EU-Parlament und der Europäische ‎Rat auf eine finale Fassung der Reform der Handelsschutzinstrumente geeinigt.
 
 
 
Ursprungserklärung für Kanada (über € 6000) ab 01.01.2018 nur noch für REX Zum Artikel
Die Übergangsregelung für ermächtigte Ausführer läuft am 31.12.2017 aus.
 
 
 
VAE: Umsatzsteuer-Registrierungspflicht zum 1. Januar 2018 Zum Artikel
Zum 1. Januar 2018 wird die Umsatzsteuer in den VAE nun Wirklichkeit und es ergeben sich für vor Ort tätige Unternehmen erhebliche Konsequenzen.
 
 
 
Europäische Union
 
Intrahandelsstatistik Zum Artikel
Intrastat – keine Änderung der Meldeschwelle für 2018
 
 
 
Länder & Märkte
 
Neues im Auwi-Portal Zum Artikel
Das Außenwirtschaftsportal Bayern bietet Ihnen aktuelle Informationen und Berichte zum Thema Export. Bitte beachten Sie auch die neuen Exportberichte zur Ukraine, zu Indien, zu Ägypten und zu Afghanistan.
 
 
 
Russland: neue Publikation - Branchencheck Zum Artikel
Die AHK Russland und GTAI haben die Publikation "Branchencheck Russland" neu aufgelegt.
 
 
 
Saudi-Arabien: Neue Zertifizierungsvorschrift für Kunststoffverpackungen in Kraft Zum Artikel
Die Saudi Standards, Metrology and Quality Organisation (SASO) hat im Oktober 2016 eine Zertifizierungsvorschrift für Kunststoffprodukte erlassen.
 
 
 
Schweden: Regeländerung für Mitarbeiter mit Dienstwagen Zum Artikel
Für die Nutzer von Dienstwagen in Schweden tritt am 1. Januar 2018 eine neue Regelung in Kraft.
 
 
 
Tschechien: Verschärfte Auskunftspflichten bei vorübergehender Entsendung Zum Artikel
Die Tschechische Republik hat am 1. April 2017 die EU-Entsenderichtlinien umgesetzt und damit neue Auskunftspflichten eingeführt. Die Regelung bezieht sich auf alle entsandten Arbeitnehmer. Man plant, die Kontrollen im Laufe von 2018 zu erhöhen.
 
 
 
USA: Modernisierung des Steuersystems Zum Artikel
Mit dem „Tax Cuts ans Job Act (TCJA) soll das US-Steuersystem modernisiert und international wettbewerbsfähig ausgestaltet werden. Damit sollen Steuerentlastungen für die kommenden 10 Jahre i. H. v. 1800 Mrd. USD vorgenommen werden.