Außenwirtschaft aktuell - für die oberfränkische Wirtschaft
Februar 2017
 
LINK ZUR GESAMTAUSGABE
 
 
 
Inhalt
Thema des Monats
 
Veranstaltungen
 
Messen & Delegationsreisen
 
Zoll- & Außenwirtschaftsrecht
 
Europäische Union
 
Länder & Märkte
 
Verschiedenes
 
 
Thema des Monats
 
Oberfränkisches Solar-Unternehmen glänzt international Zum Artikel
Mittelständischer Photovoltaik-Dienstleister aus Oberfranken spricht sich für Freihandel aus.
 
 
 
Veranstaltungen
 
laufend: Seminare Außenwirtschaft Zum Artikel
Von A wie Ausfuhr bis Z wie Zoll. Überblick über unsere Seminare.
 
 
 
06.02.: Afrika – auf dem Weg vom Krisen- zum Chancenkontinent, Bayreuth Zum Artikel
Wie besonders die deutsche Wirtschaft von der neuen Afrika-Strategie profitieren kann, wird uns Thomas Silberhorn, Parlamentarischer Staatssekretär, MdB, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung vorstellen.
 
Taepke, Katrin | 0921-886-462 | taepke@bayreuth.ihk.de
 
 
 
 
16.02.: Interkulturelles Seminar - Businessknigge im Iran, Bayreuth Zum Artikel
Interkulturelles Seminar - Businessknigge im Iran, Bayreuth, 9:00-15:30
 
Taepke, Katrin | 0921-886-462 | taepke@bayreuth.ihk.de
 
 
 
 
26.04.: Andere Länder - Andere (Web-) Seiten - Intensivworkshop, Bayreuth Zum Artikel
Referenten:
Dr. Deziderio Sonje (dr. sonje webconsult GmbH)
Susann Adelmann (Rechtsanwältin)
 
 
 
12.05.: USA - Business im Land der unbegrenzten Möglichkeiten?!, Bayreuth Zum Artikel
Themenschwerpunkte: Marktüberblick, Vertrieb-Montagen-Haftung, Versicherungsrisiken, Steuern
 
 
 
18.05.: Zoll-Fachtagung Schweiz, Neu-Ulm Zum Artikel
Im- und Exportgeschäfte mit der Schweiz reibungslos abwickeln
 
 
 
19.05.: Neudrossenfelder Europatage 2017 | Wirtschaftstag Zum Artikel
Save the Date:
IHK-Wirtschaftstag "Dächer und Marken - von Südtirol lernen?" im Rahmen der Neudrossenfelder Europatage 2017
 
 
 
28.06.: Workshop | Have a safe trip! – Reise-Risiken managen Zum Artikel
Referent: Nils Retkowski, Prokurist / COO, Result Group GmbH, Global Risk and Crisis Management
 
 
 
Messen & Delegationsreisen
 
Delegations-, Unternehmer- und Markterkundungsreisen in 2017 Zum Artikel
Geförderte Reiseangebote bieten jeweils eine gute Möglichkeit, lukrative Märkte im Ausland zu erschließen.
 
 
 
2.-6.04: Chile | Geschäftsanbahnungsreise „Abfall- und Recyclingtechnologie“ Zum Artikel
Das Reiseangebot im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms richtet sich primär an KMU des Abfallsektors. Eine Anmeldung ist neu bis Anfang Februar möglich.
 
 
 
8.-10.04.: Ägypten | Messen Mediconex & Pharmaconex, Kairo Zum Artikel
Branchen: Medizintechnik, Pharmaindustrie, Materialien, Verpackung
 
 
 
1.-5.05.: Schweden | Norwegen | „Mobilität der ‎Zukunft“ und „Digitale ‎Wirtschaft“‎ Zum Artikel
Das Bayerische Wirtschaftsministerium bietet vom 1. bis 5. Mai 2017 eine ‎Delegationsreise nach Schweden und Norwegen an - beides Länder, in ‎denen die Bereiche Mobilität und Digitalwirtschaft massiv forciert ‎werden.
Anmeldeschluss: 31.01.2017
 
 
 
26.-28.09.: Kroatien | Unternehmerreise mit Technologieforum nach Zagreb Zum Artikel
Im Rahmen der Reise präsentieren die deutschen Unternehmen ihre technischen Lösungen für das Fachpublikum der Wasserwirtschaft in Kroatien. Zudem werden individuelle Geschäftsgespräche mit potenziellen Kunden organisiert.
 
 
 
Zoll- & Außenwirtschaftsrecht
 
Änderungen im Bereich „Carnet“ Zum Artikel
Bei den folgenden Ländern haben sich Änderungen ergeben: Serbien, Türkei.
 
 
 
ATLAS-Einfuhr: Einrichtung des registrierten Ausführers (REX) Zum Artikel
Für Länder, ei denen die EU bei der Einfuhr eine Abgabenermäßigung im Rahmen des APS gewährt, besteht seit 01.01.2017 die Möglichkeit, die beteiligten Ausführer dieser Länder bei der EU-Kommission registrieren zu lassen.
 
 
 
Neues Merkblatt zum Weinimport aus Drittländern Zum Artikel
Die IHK Trier hat ihr Merkblatt zum Import von Wein aus Drittländern aktualisiert.
 
 
 
Warenverkehr mit Ecuador Zum Artikel
Gemäß einer Mitteilung der Europäischen Kommission, veröffentlicht im Amtsblatt (EU) Nr. L 358 vom 29. Dezember 2016, ist das Handelsabkommen mit den Andenstaaten seit dem 1. Januar 2017 auch für Ecuador vorläufig anwendbar.
 
 
 
Warmgewalzte Flacherzeugnisse aus Eisen oder Stahl aus Russland und Brasilien Zum Artikel
Die EU-Kommission hat im Zuge einer möglichen zukünftigen Erhebung eines Antidumpingzolls die zollamtliche Erfassung der Einfuhren dieser Ware aus Russland und Brasilien mit Wirkung ab ‎‎07.01.2017 für die Dauer von neun Monaten angeordnet.‎
 
 
 
Zollaussetzungen und Zollkontingente Zum Artikel
Es gibt neue Zollaussetzungen und -kontingente per 01.01.2017.
 
 
 
Europäische Union
 
Aktuelle öffentliche Konsultationen der EU Zum Artikel
REACH-Deadline: 28.01.2017
Bewertung der Maschinen-Richtlinie-Deadline: 16.12.2016
 
 
 
Bayern übernimmt ‎Vorsitz bei der EU-‎Alpenstrategie EUSALP Zum Artikel
Bayern übernimmt zum 1. Januar 2017 von Slowenien den Vorsitz über ‎die Umsetzung der EU-Alpenstrategie (EUSALP). 7 ‎Staaten und 48 Regionen des Alpenraums arbeiten an dieser Strategie mit, um gemeinsam im Interesse der Region zu handeln.
 
 
 
EU-Studie zu nichttarifären Handelshemmnissen Zum Artikel
Befragt wurden 8.100 Unternehmen, die in rund 150 Länder exportieren.
 
 
 
Gespräche zu Multilateralem Investitionsgerichtshof Zum Artikel
Die Kommission hat gemeinsam mit der kanadischen Regierung und mit weiteren Staaten aus aller Welt Mitte Dezember die Idee eines ständigen multilateralen Investitionsgerichtshofs diskutiert.
 
 
 
EU-Konzept zur Vollendung des digitalen Binnenmarktes Zum Artikel
Die EU-Kommission strebt die Abschaffung von Barrieren zur Verbesserung des grenzüberschreitenden Datenflusses und zur Abschöpfung des gesamten Datenpotenzials der Europäischen Union an.
 
 
 
EU-Kommission schlägt „Elektronische Europäische Dienstleistungskarte“ vor Zum Artikel
Die EU-Kommission setzt mit dem Dienstleistungspaket neue Impulse für die europäische Dienstleistungswirtschaft. Die Initiative beinhaltet die „Elektronische Europäische Dienstleistungskarte“.
 
 
 
Länder & Märkte
 
Frankreich: Neue Meldepflichten von gefährlichen Gemischen und Bioziden Zum Artikel
Die Meldepflicht beim Export nach Frankreich wurde zum 01.01.2017 erweitert. Die Einführung der Meldepflicht erfolgt in mehreren Stufen, in Abhängigkeit der Gefahrenhinweise, die Produkte aufweisen.
 
 
 
Italien: Blick auf die aktuellen Entwicklungen Zum Artikel
Die Januar-Ausgabe von „DIHK International Aktuell“ beschäftigt sich mit Italien.
 
 
 
Italien: Entsendung von Arbeitnehmern Zum Artikel
Die AHK Italien hat die wichtigsten gesetzlich vorgesehenen Verpflichtungen zum neuen italienischen Arbeitnehmer-Entsendegesetz (GvD Nr. 136/2016) in einem Merkblatt zusammengefasst.
 
 
 
Österreich: Entsendung von Mitarbeitern Zum Artikel
Zum 1. Januar 2017 trat in Österreich das Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz LSD-BG in Kraft.
 
 
 
Polen: Zahlungsstudie Zum Artikel
Coface hat im Januar eine Studie über das Zahlungsverhalten in Polen herausgegeben. Zahlungsverzögerungen sind weit verbreitet.
 
 
 
Schweden: Zahlreiche Neuregelungen im schwedischen Arbeitsrecht Zum Artikel
Im Jahr 2016 gab es umfassende Gesetzesänderungen im schwedischen Arbeitsrecht. Den Gesetzesänderungen verschärfen und präzisieren die Verantwortung auf der Arbeitgeberseite.
 
 
 
Verschiedenes
 
Bayern, Österreich und ‎Südtirol forschen ‎zusammen - Agrarwirtschaft Zum Artikel
Um die länderübergreifende Zusammenarbeit bei Forschung und ‎Innovation zu intensivieren, haben die Landwirtschaftsminister und Agrarlandesräte aus Bayern, Österreich und Südtirol eine entsprechende ‎Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.‎
 
 
 
Stellengesuch | Hochschulabsolvent der Fachrichtung Humangeographie Zum Artikel
... sucht beruflichen Einstieg im Kontext deutsch-tschechischer Zusammenarbeit
 
 
 
Kooperationsangebot aus Polen: Dienstleistungen Stahlbau und Metallbearbeitung Zum Artikel
Das Unternehmen aus Schlesien ist seit über 16 Jahren auf dem inländischen und dem internationalen Markt tätig, insbesondere in Deutschland und Österreich.