Exportpreis Bayern 2015: Die Sieger stehen fest

Bereits zum neunten Mal wurde der „Exportpreis Bayern“ verliehen. Die MAWA GmbH aus Pfaffenhofen siegte in der Kategorie Industrie, in der Kategorie Handel setzte sich Optima Pharmazeutische GmbH aus Wang durch. Der Exportpreis in der Kategorie Dienstleistung ging an Timber Concept GmbH, Weißensberg. Im Handwerk wurde die Novoflow GmbH aus Rain am Lech mit der begehrten Trophäe ausgezeichnet.
 
Über 60 Firmen haben sich in diesem Jahr für den „Exportpreis Bayern“ beworben. Die Erstplatzierten wurden am 19.11.2015 im Rahmen der Veranstaltung „Exporttag Bayern“ durch die Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, Ilse Aigner, in der IHK Akademie München vor rund 150 Gästen aus Politik und Wirtschaft ausgezeichnet. Als Laudatoren waren u.a. Waltraud Kaiser, Export Direktorin, Privatbrauerei ERDINGER Weißbräu, Bernd Kullmann, Markenbotschafter, Deuter Sport GmbH und Peter Ottmann, Geschäftsführer, NürnbergMesse GmbH, geladen. Moderiert wurde die Preisverleihung von Susanne Franke vom Bayerischen Rundfunk.
 
„Export ist nicht nur etwas für die Großen, sondern auch für die Kleinen,“ sagt Peter Driessen, BIHK-Hauptgeschäftsführer und Mitglied der Exportpreis-Jury. „Mit zum Teil sehr kleinen Teams haben die diesjährigen Preisträger neue Märkte im Ausland mutig und mit Fingerspitzengefühl sowie bayerischem Charme erschlossen,“  fügt Driessen hinzu. Der „Exportpreis Bayern“ ist eine begehrte Auszeichnung für international aktive Mittelständler.Angesprochen sind kleine und mittlere Unternehmen mit maximal 50 ‎Mitarbeitern, die erfolgreich in Auslandsmärkten sind. ‎Prämiert werden besonders innovative und mutige Maßnahmen bei der Erschließung neuer Märkte im Ausland. Seit 2007 verleiht das Bayerische Staatsministerium ‎für Wirtschaft und Medien, Energie und ‎Technologie, der Bayerische Industrie- ‎und Handelskammertag, die Arbeitsgemeinschaft der ‎bayerischen ‎Handwerkskammern in Zusammenarbeit mit Bayern International den ‎‎„Exportpreis ‎Bayern“. ‎
 
Die Preisträger 2015
  • Kategorie Industrie: MAWA GmbH, Pfaffenhofen
  • Kategorie Handel: Optima Pharmazeutische GmbH, Wang
  • Kategorie Dienstleistung: Timber Concept GmbH, Weißensberg
  • Kategorie Handwerk: Novoflow GmbH, Rain am Lech
Hier finden Sie Bilder von der Preisverleihung sowie Informationen über die Preisträger.

Jubiläum 2016:
Nächstes Jahr wird der Exportpreis zum zehnten Mal ausgeschrieben. Ab Frühjahr 2016 können sich mittelständische Unternehmen aus Bayern mit maximal 50 Mitarbeitern (ohne Azubis) mit ihren kreativen Exportkonzepten bewerben.
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.exportpreis-bayern.de