Machen Sie den Altersstruktur-Test

IHK-Demografierechner

Mit dem IHK-Demografierechner stellen die IHKs ein Instrument zur Verfügung, mit dem Sie die Auswirkungen des demografischen Wandels transparent abbilden und bewerten können. Mithilfe des IHK-Demografierechners Bayern kennen Unternehmer die Altersstrukturen und Ersatzbedarfe ‎ihrer Mitarbeiter und Leistungsträger und können ihre Personalstrategie gezielt darauf abstimmen. Sie ‎können rechtzeitig geeignete Alternativen zur Fachkräftesicherung prüfen und beispielsweise durch Aus- ‎und Weiterbildung Fachkräfte im Unternehmen vorausschauend aufbauen.

Was leistet der IHK-Demografierechner Bayern konkret?‎

Dieses kostenlose Analyseinstrument ermöglicht einen schnellen und individuellen Überblick ‎über die Altersstruktur eines Unternehmens in den nächsten Jahren

‎Ein ausführlicher Fragen-Antworten-Katalog hilft bei der Eingabe und Auswertung der Analyse

‎Unternehmen können in den Ergebnissen ablesen, wie viele Stellen, die durch Rente oder Fluk‎tuation frei werden, jährlich neu besetzt werden müssen. Dieser so genannte Ersatzbedarf kann auch für einzelne Berufsgruppen ermittelt werden.

 
 

Langfristig Fachkräfte sichern

 
 
Durchschnittsalter

und Altersstruktur

Visualisierung von Altersstruktur und Durchschnittsalter der Mitarbeiter eines Unternehmens und einzelner ‎Berufe

Anwerben

von Mitarbeitern

Jährliche Ersatzbedarfe (insgesamt und berufsspezifisch) ermitteln

Entwicklung

des Unternehmens

Altersstruktur eines Unternehmens mit den Unternehmen der Region vergleichen

Entwicklung

der Branche

Die Altersstruktur eines Unternehmens mit den Unternehmen der Branche vergleichen

Weitere Informationen

Hier finden Sie BIHK-Publikationen, Positionierungen und Stellungnahmen zum Download.

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen, Bildmaterial sowie Ansprechpartner für Presseanfragen.