Der Bayerische Energiepreis

Auch 2018 sollen wieder innovative Energieprojekte und bayerische ‎Spitzentechnologie mit dem Bayerischen Energiepreis prämiert werden. Der ‎renommierte Preis wird für die erfolgreiche Umsetzung neuer kreativer Ideen und den ‎verantwortungsvollen Umgang mit Energie vergeben. Bewerben könne sich alle, die ‎ein innovatives Energieprojekt erfolgreich umgesetzt haben, eine zukunftsweisende ‎Technologie anwenden oder ein Spitzenprodukt vorzuweisen haben.‎


Das Engagement von Unternehmen, Kommunen, Hochschulen, Vereinen, Teams ‎und Privatpersonen rund um das Thema Energie soll mit diesem Preis gewürdigt ‎werden.‎ Der Bayerische Energiepreis wird seit 1999 alle zwei Jahre vom Bayerischen Staatsmi‎nisterium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie vergeben. ‎

 

Er besteht aus einem Hauptpreis (kategorieübergreifend) und jeweils einem Preis in ‎den acht Kategorien:‎

 

‎1. Gebäude als Energiesystem / Gebäudekonzept‎
‎2. Energieerzeugung - Strom, Wärme
‎3. Energieverteilung und Speicherung - Strom, Wärme
‎4. Energieeffizienz in industriellen Prozessen und Produktion sowie Energieeffizienznetzwerke
‎5. Produkte und Anwendungen‎
‎6. Kommunale Energiekonzepte‎
‎7. Initiativen / Bildungsprojekte‎
‎8. Energieforschung - Nachwuchsförderpreis

 

Insgesamt wird ein Preisgeld in Höhe von 31.000 Euro ausgelobt, davon erhält der ‎Hauptpreisträger 15.000 Euro. ‎

 

Entsprechend der hohen Bedeutung der Energieeffizienz für Bayern werden diesmal ‎auch explizit Energieeffizienznetzwerke zur Bewerbung aufgerufen. Energieeffizienznetzwerke werden im Rahmen der Bayerischen Energieeffizienznetzwerk-Initiative ‎‎(BEEN-i) vom Bayerischen Wirtschafts- und Energieministerium und von den Spitzenverbänden der bayerischen Wirtschaft unterstützt.‎
Näheres unter: www.been-i.de

 

Parallel findet ein weiterer Wettbewerb speziell für Unternehmensgründer statt, dessen ‎Preisverleihung in der Vergabe des Bayerischen Energiepreises eingebettet ist: Der ‎Wettbewerb „Energie Start-up Bayern“ richtet sich an Start-ups mit innovativen Geschäftsideen aus dem Energiebereich; er wird in Kürze ausgeschrieben. Weitere Informationen finden Sie unter: https://zentrum-digitalisierung.bayern/energie-startup-‎bayern/‎

Weitere Informationen

Hier finden Sie BIHK-Publikationen, Positionierungen und Stellungnahmen zum Download.

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen, Bildmaterial sowie Ansprechpartner für Presseanfragen.