BIHK-Präsident Dr. Eberhard Sasse beim 5. Bayerischen CSR-Tag am 26. September 2017

Unterstützungsangebote für Unternehmen

Die IHKs in Bayern stellen ihren Mitgliedsunternehmen umfangreiche ‎Informationen und Unterstützungsangebote zum Thema Corporate Social ‎Responsibility (CSR) zur Verfügung. Mit Hilfe von Kampagnen, ‎Broschüren, ‎Veranstaltungen und Qualifizierungsprogrammen zeigen wir die ‎Relevanz und den Business Case‎ auf und informieren über aktuelle ‎Entwicklungen.

Was leisten die bayerischen IHKs konkret zur Unterstützung der Mitgliedsunternehmen?‎‎‎

Wir informieren frühzeitig über aktuelle politische Entwicklungen

Wir zeigen Handlungsfelder und Best-Practice Beispiele auf und bieten Mit‎gliedsunternehmen eine Plattform zum Erfahrungsaustausch

Wir fordern unternehmerische Freiheit und werben für Fairness und das ‎Prinzip der Nachhaltigkeit in den drei Dimensionen (Ökonomie, Ökologie und ‎Soziales) im Wirtschaftsleben

 
 

Bayerischer
CSR-Tag

Auf der größten bayerischen Netzwerkveranstaltung zum Thema ‎verantwortliches Wirtschaften erfahren unsere Mitgliedsunternehmen im ‎Herbst jeden Jahres mehr über die CSR-Aktivitäten anderer Unternehmen ‎und Branchen und diskutieren mit Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft ‎und Politik. Unterjährige Veranstaltungen wie die Roadshow „Wirtschaft und ‎Menschenrechte“ in 2017 informieren zusätzlich über aktuelle politische ‎Entwicklungen.

CSR-Manager/-in
IHK

Der IHK-Zertifikatslehrgang „CSR Manager/-in IHK“ wird aktuell in München ‎und ‎Nürnberg angeboten und vermittelt praxisnah und kompakt das ‎entscheidende ‎Wissen und die Managementtools für eine erfolgreiche ‎Integration von CSR in die ‎betriebliche Praxis. ‎

Kooperations-
projekte

In Kooperation mit anderen Akteuren wie beispielsweise dem Bayerischen ‎Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, dem ‎Bayerischen Landesamt für Umwelt und dem Deutschen Global Compact ‎Netzwerk entwickeln wir praxisnahe Tools und Qualifizierungsprogramme, ‎die insbesondere KMU bei der Übernahme von gesellschaftlicher ‎Verantwortung unterstützen.

Einigungsstelle

Mit der Einigungsstelle für Wettbewerbsstreitigkeiten als unabhängige ‎Gütestelle geben wir Unternehmen die Möglichkeit, Konflikte gütlich ‎beizulegen, und fördern Selbstregulierung der Wirtschaft sowie Fairness im ‎Wirtschaftsleben.

Weitere Informationen

Hier finden Sie BIHK-Publikationen, Positionierungen und Stellungnahmen zum Download.

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen, Bildmaterial sowie Ansprechpartner für Presseanfragen.