• Foto: Goran Gajanin

Pressebereich

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen sowie Pressebilder zu Personen und Events.

Pressekontakt

Thomas Neumann | Pressesprecher | Tel.: 089 5116-1226 | Neumann@muenchen.ihk.de und Katharina Toparkus | Tel.: 089 5116-1227 | Toparkus@muenchen.ihk.de

Datum

Titel

Download

19.02.2018
München – Für die bayerische Wirtschaft werden Innovationen immer wichtiger. Die Betriebe haben ihre Ausgaben für Forschung und Entwicklung seit 1995 mehr als ver‎doppelt. Mit 13,4 Milliarden Euro bestreitet die Wirtschaft mehr als drei Viertel der Aus‎gaben für Forschung und Entwicklung (FuE) im Freistaat. Dies geht aus einer aktuellen ‎Studie des Bayerischen Industrie- und Handelskammertags (BIHK) hervor. Bundesweit ‎festigt Bayern seinen Spitzenplatz bei der Innovationskraft.
07.02.2018
München – Die bayerische Wirtschaft kritisiert den von SPD, CDU und CSU verhandelten Koalitionsvertrag als Wachstumsbremse. „Statt der angebrachten Steuersenkungen hat sich die Politik auf viele teure Zukunftslasten verständigt, die insbesondere die Wirtschaft treffen“, sagt der Präsident des Bayerischen Industrie- und Handelskammertags (BIHK), Eberhard Sasse. Der Koalitionsvertrag sende insgesamt widersprüchliche Signale. Positiv seien die geplanten Investitionen in eine bessere Bildung und Digitalisierung, auch in die lange vernachlässigten Berufsschulen.
06.02.2018
München – Der Konjunkturmotor in Bayern läuft weiter auf Hochtouren. Die Geschäftslage in den Betrieben hat sich seit Herbst noch einmal verbessert und erreicht den vierten Rekordwert in Folge. Auch in den kommenden zwölf Monaten rechnen die Unternehmen mit Zuwächsen. Der BIHK-Konjunkturindex, der Lage und Erwartungen abbildet, steigt im Vergleich zum Jahresbeginn 2017 von 130 auf 136 Punkte. Seit Beginn der Erhebung im Jahr 1993 hat er diese Rekordmarke bisher erst einmal, im Frühjahr 2011, erreicht. Dies geht aus der heute in München vorgestellten Konjunkturumfrage des Bayerischen Industrie- und Handelskammertags (BIHK) unter rund 3.500 Betrieben im Freistaat hervor.
01.02.2018
Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner ruft den Wettbewerb zum Innovationspreis Bayern 2018 aus. Ab sofort können sich bayerische Unternehmen über die Teilnahmebedingungen und das Bewerbungsverfahren auf der Webseite www.innovationspreis-bayern.de informieren.
Präsident

Dr. Eberhard Sasse

Hauptgeschäftsführer

Dipl.-Volkswirt Peter Driessen