Foto: Andreas Gebert

Foto: Gregor Fischer

Foto: Fotolia

Willkommen beim BIHK
Verantwortung verbindet
Erster Ansprechpartner für Politik
Gemeinsam für die bayerische Wirtschaft

Exzellenzthemen

Die bayerischen IHKs fokussieren über ihre Dachorganisation, den BIHK e. V., fünf übergeordnete Themenfelder

 
 
 

Gemeinsam für die bayerische Wirtschaft

Die bayerischen IHKs sprechen für rund 990.000 gesetzliche IHK-Mitgliedsunternehmen. Damit ist der Bayerische Industrie- und Handelskammertag (BIHK) e. V. als Dachorganisation der neun IHKs in Bayern die größte Wirtschaftsorganisation im Freistaat. Lesen Sie hier, mit welchen Themen, Initiativen und Projekten sich die bayerischen IHKs in 2018 engagiert für das Gesamtinteresse der bayerischen Wirtschaft eingesetzt haben.

 
 

175 Jahre IHK

Sechs der neun bayerischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) feierten in 2018 ihr 175-jähriges Bestehen: die IHK für München und Oberbayern, die IHK Nürnberg für Mittelfranken, die IHK für Oberfranken Bayreuth, die IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim, die IHK Schwaben sowie die IHK Würzburg-Schweinfurt. Mit einer Jubiläumsausstellung blicken sie zurück auf die Gründung und die Entwicklung der IHK-Organisation. Dieses Jubiläum nehmen sie auch zum Anlass, die für die bayerische Wirtschaft wichtigen Zukunftsthemen wie berufliche Aus- und Weiterbildung, Fachkräftesicherung, Energie und Rohstoffe sowie Internationalisierung in den Fokus zu rücken. Das Leitbild des Ehrbaren Kaufmanns bildet dabei den ethisch-moralischen Bezugspunkt verantwortlichen wirtschaftlichen Handelns.

 

Termine

 

03


Juli

2019

IHK Backstage

Sommerlounge 2019

Museum Fünf Kontinente, Maximilianstraße 42, 80538 München

Mittwoch, 3. Juli 2019

18:30 Uhr

Aktuelle BIHK-Meldungen

07


Juni

2019

Bayerische Wirtschaft sieht Migrationspaket als Fortschritt

IHK-Präsident Sasse: „Weichen für effektivere Fachkräftezuwanderung sind gestellt“‎

München – Der Bayerische Industrie- und Handelskammertag (BIHK) begrüßt die heute vom Bundestag als Teil des sogenannten Migrationspakets verabschiedete Reform des Zuwanderungsgesetzes. „Der strukturelle Fachkräftemangel ist eins der größten Zukunftsthemen der bayerischen Wirtschaft und trifft den Mittelstand besonders stark. Endlich bekommen die Betriebe neue Möglichkeiten, qualifizierte Mitarbeiter im Nicht-EU-Ausland anzuwerben“, begrüßt BIHK-Präsident Eberhard Sasse das Gesetzespaket.

Weiterlesen…


04


Juni

2019

Bayerische Wirtschaft: Talfahrt setzt sich fort

Stärkste Abkühlung seit Eurokrise / Konjunkturmotor Industrie kommt ins Stottern

München (04.06.2019) – Die Stimmung in der bayerischen Wirtschaft kühlt sich weiter merklich ab. Besonders die Industrie verliert angesichts zunehmender globaler Risiken an Schwung, so das Ergebnis der Frühjahrs-Konjunkturumfrage des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages (BIHK) unter rund 3.900 Unternehmen im Freistaat. Der BIHK-Konjunkturindex liegt bei 124 Punkten und hat sich damit zum vierten Mal in Folge abgeschwächt. Seit dem letzten Höchststand Anfang 2018 hat der Index zwölf Punkte eingebüßt. Das ist der deutlichste Stimmungsknick in der bayerischen Wirtschaft seit der Eurokrise der Jahre 2011 und 2012.

Weiterlesen…


27


Mai

2019

Mit geballter Kraft für ein wettbewerbsfähiges Europa

Sasse: „Bayerische Wirtschaft braucht starke, gemeinsame EU-Handelspolitik“

München – Nach der Europawahl appelliert Eberhard Sasse, Präsident des Bayerischen Industrie- und Handelskammertags (BIHK e.V.), an die neu gewählten Abgeordneten, sich kompromisslos für die Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts Europa und den EU-Binnenmarkt einzusetzen: „Unsere Betriebe brauchen dringender denn je eine Politik, die ihre weltweite Wettbewerbsfähigkeit sichert, und sie nicht mit noch mehr europäischer Bürokratie überfrachtet. Stabile Rahmenbedingungen sind für unsere Wirtschaft im internationalen Wettbewerb überlebenswichtig. Sie garantieren ihr Planungssicherheit.“

Weiterlesen…


Weitere Informationen

Hier finden Sie BIHK-Publikationen, Positionierungen und Stellungnahmen zum Download.

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen, Bildmaterial sowie Ansprechpartner für Presseanfragen.