Mindestlohn gefährdet Wettbewerbsfähigkeit

BIHK fordert Bundestagsabgeordnete zum Widerstand auf

Der Bayerische Industrie- und Handelskammertag (BIHK) ruft zum Widerstand gegen den geplanten Mindestlohn auf. In einem Brandbrief fordert der BIHK die bayerischen Bundestagsabgeordneten auf, dem Gesetz in der vorliegenden Form nicht zuzustimmen. „Mit dem flächendeckenden Mindestlohn wird massiv in den Arbeitsmarkt eingegriffen“, warnt BHK-Hauptgeschäftsführer Peter Driessen. mehr...

Azubis dringend gesucht

Bewerberlücke in Bayern wächst

Azubis dringend gesucht Die Bewerberlücke in der bayerischen Wirtschaft wächst dramatisch an. Bereits drei Monate vor Beginn des Ausbildungsjahrs ist absehbar, dass heuer in den Betrieben im Freistaat mehr als 12.000 Lehrstellen unbesetzt bleiben. mehr...

Netzwerktreffen mit der Politik

Erster bayerischer Wirtschaftsabend in Berlin

Netzwerktreffen mit der Politik Der Bayerische Industrie- und Handelskammertag (BIHK) hat am 21. Mai 2014 erstmals einen Bayerischen Wirtschaftsabend in der Berliner Vertretung des Freistaates Bayern veranstaltet. Ziel des gemeinsamen Treffens der Hauptgeschäftsführer der bayerischen IHKs und der bayerischen Bundestagsabgeordneten war, auf der Berliner Bühne im informellen Rahmen über aktuelle Themen der bayerischen Wirtschaft zu diskutieren. mehr...

Bayerische Wirtschaft in Top-Form

Boom in allen Branchen

Bayerische Wirtschaft in Top-Form Die bayerische Wirtschaft läuft auf vollen Touren. Ein Ende des Aufschwungs ist nicht abzusehen. Die einzigen Wolken am bayerischen Konjunkturhimmel sind der zunehmende Fachkräftemangel und die Wirtschaftspolitik der Bundesregierung. Das ergab die aktuelle Konjunkturumfrage des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages (BIHK) unter rund 4.100 Unternehmen. mehr...

Bayerns knappe Gewerbeflächen im Visier

Neues Standortportal der bayerischen IHKs gestartet

Bayerns knappe Gewerbeflächen im Visier ür Unternehmen ist die Wahl des richtigen Standorts eine der wichtigsten Entscheidungen. Lage, Verkehrsanbindung, Baurecht, Gewerbesteuerhebesatz, Preis – viele Faktoren müssen stimmen. Gleichzeitig nimmt die Auswahl der in Bayern verfügbaren Ansiedlungsflächen immer weiter ab - seit 2008 um 19 Prozent auf rund 6.400 Hektar zurück. Das Standortportal Bayern unterstützt Unternehmen bei der Standortsuche. mehr...

Leistungsbilanz 2013 der bayerischen IHKs

Übersicht mit Zahlen

Leistungsbilanz 2013 der bayerischen IHKs Unter dem Dach des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages (BIHK) vereinen die bayerischen IHKs über 973.000 Mitgliedsfirmen und fast 52.000 ehrenamtlich aktive Unternehmensvertreter. Damit bilden sie die größte Wirtschaftsorganisation im Freistaat Bayern. mehr...

Bayerische IHKs besorgt um Standort

Energiewende, Fachkräftesicherung und Auslandsgeschäft im Fokus

Bayerische IHKs besorgt um Standort Aus aktuellem Anlass stand die Energiewende beim Spitzentreffen der bayerischen Industrie- und Handelskammern mit Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und Staatssekretär Franz Josef Pschierer am Donnerstag in Passau erneut im Vordergrund. In der IHK Niederbayern sprachen die Präsidenten und Hauptgeschäftsführer der Kammern über die drängenden Fragen der Unternehmen in Bezug auf die künftige Energiepolitik, die nicht allein vom Windenergieatlas abhängen. mehr...

Bayerische Wirtschaft gegen Ausbildungsprämie

BIHK-Chef Driessen: „Geldgeschenke können kein Ausbildungsanreiz sein“

Bayerische Wirtschaft gegen Ausbildungsprämie Die bayerische Wirtschaft stellt sich gegen die vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) geforderten Ausbildungsprämien für Langzeitarbeitslose. Stattdessen spricht sich Peter Driessen, Hauptgeschäftsführer des Bayerichen Industrie- und Handelskammertags (BIHK), für eine stärkere Färderung der schrittweisen Qualifikation von Arbeitslosen in Betrieben aus. mehr...

Bayerische Betriebe leiden unter Fachkräftelücke

BIHK: "Rente mit 63 fatal für die Wirtschaft"

Bayerische Betriebe leiden unter Fachkräftelücke Die bayerische Wirtschaft geht auf einen eklatanten Fachkräftemangel zu. In diesem Jahr fehlen in den Unternehmen im Freistaat bereits 265.000 ‎Fachkräfte. Die Rentenpläne der Bundesregierung würden die Probleme deutlich verschärfen. Dies ergeben die aktuellen Zahlen aus dem BIHK-Fachkräftemonitor. mehr...

Energiewende im Mittelpunkt

Spitzengespräch mit Horst Seehofer

Energiewende im Mittelpunkt Alle waren sie da, Ministerpräsident Horst Seehofer, Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, Finanzminister Markus Söder, Arbeitsministerin Emilia Müller, Kultus- und Wissenschaftsminister Ludwig Spaenle sowie Innenminister Joachim Herrmann, beim Spitzengespräch der bayerischen Wirtschaft mit der Staatsregierung. Anlass war der Antrittsbesuch von Eberhard Sasse, der im September zum Präsidenten des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages BIHK gewählt worden war. Die bayerischen IHKs, so Sasse, vertreten in Bayern rund 1 Million Unternehmerinnen und Unternehmer. mehr...

Bayerische Wirtschaft mit Exportrekord

Ausfuhren steigen um zwei Prozent

Bayerische Wirtschaft mit Exportrekord Die bayerische Wirtschaft ist auf den Weltmärkten so erfolgreich wie nie zuvor: Die Exporte aus Bayern stiegen 2013 auf den Rekordwert von 167,8 Milliarden Euro, ein Plus von 2,0 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dies geht aus heute veröffentlichten Zahlen des Bayerischen Landesamts für Statistik hervor. Mit dem neuerlichen Zuwachs erzielten die bayerischen Unternehmen zum dritten Mal in Folge einen Rekord. mehr...

IHKs bieten Politik Unterstützung an

IHK-Treffen mit Landtagsabgeordneten

IHKs bieten Politik Unterstützung an Die bayerischen IHKs haben sich den neuen Abgeordneten des bayerischen Landtags vorgestellt. "Der demokratisch legitimierte Entscheidungsprozess innerhalb der IHKs bietet der Politik eine zuverlässige Orientierung", betonte Hauptgeschäftsführer Peter Driessen. Die IHKs boten den Politikern in zentralen Fragen der Landesentwicklung ihre Unterstützung an. mehr...

Ich mache mich selbstständig

Neuauflage der kostenlosen Info-Broschüre

Ich mache mich selbstständig Wer sich beruflich auf eigene Beine stellen möchte, sieht sich mit einer Menge Fragen und Unsicherheiten konfrontiert. Die aktualisierte Neuauflage der kostenlosen Info-Broschüre "Ich mache mich selbständig" vermittelt grundlegendes Basiswissen für den erfolgreichen Start als Unternehmer. Ab sofort können Sie die Broschüre hier herunterladen oder bestellen. mehr...

DIHK AHK

Informationssicherheit Informationssicherheit Ein BIHK Beratungsprojekt unterstützt vor Ort kleinere oder mittlere Unternehmen zum Thema Informationssicherheit. (Foto: birgitH / pixelio.de) mehr...

Standortthemen Standortthemen Die Breitbandinitiative hat nach Ansicht der Wirtschaft eine wichtige Etappe erreicht: Denn die Breitbandversorgung des ländlichen Raums steht endlich ganz oben auf der politischen Agenda, so der Bayerische Industrie- und Handelskammertag, BIHK mehr...

Fachkräftemonitor Bayern Fachkräftemonitor Bayern Wie entwickeln sich Fachkräfteangebot und -nachfrage in Bayern, den Regionen und Branchen bis 2030? mehr...

Die bayerischen IHKs Die neun bayerischen IHKs bilden den Bayerischen Industrie- und Handelskammertag BIHK. mehr...